Cloud Bread – 2. Brotexperiment

gabihelmchen_cloudbread     Veröffentlicht am 29.06.2016

Heute mal etwas ganz leichtes: Wolkenbrot, also Cloud Bread, ist sicherlich sehr lecker, wenn es mit Ei gebacken wird. Ohne geht es gar nicht. Im wörtlichen Sinne: es geht nicht auf. 

Ich experimentiere ja gerne mit gesunder Ernährung. Und ein wolkenleichtes helles Brot wäre eine schöne Ergänzung zu meinem schweren Körnerbrot. Aber auch dieses Rezept funktioniert nicht. Eier können wohl nicht einfach durch Ei-Ersatz-Pulver ausgetauscht werden. Es sind eben nicht alle Tipps aus dem Internet wirklich praktikabel. Schade eigentlich. Da wollte ich ein veganes Grundnahrungsmittel backen, erhalten habe ich 5 kleine, leicht klebrige Häufchen Teig mit Luft. Naja, das sind dann eben kleine Wölkchen. Nur, was mache ich mit dem Rest des Pulvers?

gabihelmchen_Cloud-Bread01gabihelmchen_Cloud-Bread02

gabihelmchen_Cloud-Bread03gabihelmchen_Cloud-Bread04

gabihelmchen_clouds
Für alle, die das Video nicht abspielen können, gibt es hier ein Standbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.