Satire – Warum ändert sich eigentlich nichts?

gabihelmchen_satire    Veröffentlicht am 11.07.2013

Irgendwie ist es doch wirklich erstaunlich. Manchmal möchte mensch glauben, dass es in diesem Land ein ungeheures Potenzial für Veränderung gibt. Zum Beispiel eine Sendung wie Neues aus der Anstalt im ZDF. Da wird gewettert, polemisiert, beschimpft etc. So ähnlich, aber natürlich ganz anders, geht es auch bei der Heute-Show (auch im ZDF) zu. Manchmal werden PolitikerInnen richtig in Grund und Boden gestampft. Bösartig, gemein, ungerecht, subjektiv, hämisch. Weiterlesen

Asyl – Wohin geht Snowden?

gabihelmchen_snowden    Veröffentlicht am 01.07.2013    

Gerade konnten wir hören, dass Wladimir Putin über Menschenrechte sprach. Er bietet Edward Snowden Asyl an, wenn dieser zukünftig darauf verzichtet, den “US-amerikanischen Partnern” zu schaden. Das ist interessant, in mehrfacher Hinsicht. Dass Putin über Menschenrechte spricht, ist ein Hohn. Er tritt sie, wo er sie trifft. Das bedarf keiner weiteren Ausführungen, denn es gibt genügend Beweise für seine Menschenverachtung. Weiterlesen

Mama, mein Po juckt!

gabihelmchen_pinkelilien    Veröffentlicht am 25.06.2013

Die dreijährige Paula, Tochter einer Freundin, steht vor uns und sagt: “Mama, mein Po juckt!” Sie wartet ganz offensichtlich darauf, dass Mama das Problem abstellt. Mama hat aber gerade keine Zeit. Paula versucht das komische Gefühl zu ignorieren. Das gelingt ihr nur für kurze Zeit. “Mama, mein Po juckt!” Sie zieht ihre kurze Hose herunter und dann auch ihre Unterhose. “Mein Po juckt, Manu hat meinen Po nicht richtig sauber gemacht!” Sie ist etwas entrüstet. Weiterlesen

Obama ist wieder weg. Obamania is over?

gabihelmchen_obama    Veröffentlicht am 20.06.2013

Es fliegen keine Hubschrauber mehr, die Straßensperren sind abgebaut. Obama ist wieder weg. Warum war er da? So ganz direkt vom G8-Gipfel in Irland Richtung Washington liegt Berlin ja nicht. Wollte er Herrn Gauck kennen lernen? Naja, auch nicht wirklich. Aber der ihn. Der Gauck war ja so gerührt. Nun gut. Vielleicht wollte Obama einfach mal “unter Freunden” sein. Beklatscht werden, bestaunt und bejubelt. Hat er alles bekommen. Und sonst? Warm war es, er zog sein Jackett aus. Das war das Ereignis: eine Präsident oben ohne. Wahnsinn, was der sich traut. Und so locker. So cool. Jajaja …  Weiterlesen

Volksvertretung – Wer braucht das Berliner Schloss?

gabihelmchen_schloss   Veröffentlicht am 16.06.2013

Nun ist es also zu spät. Das Berliner Schloss wird gebaut, die Grundsteine sind verlegt. Alle Anwesenden haben sich gefreut. Oder auch nicht. In der Aspsekte-Sendung vom 14.06.2013 gab es einen kurzen Beitrag, der keine Fragen offen ließ. Außer der wichtigsten: “Was spricht denn jetzt genau nochmal für dieses Berliner Stadtschloss?” Die hilflosen Antworten und das beredte Schweigen hinterlassen einen Eindruck von Lächerlichkeit aber auch Wut. Die Mehrheit der Deutschen will dieses Schloss nicht. Die Bundesregierung vertritt das Volk. Demnach dürfte dieses Schloss nicht gebaut werden. Oder habe ich da ein falsches Verständnis von Volksvertretung?

Gedanken und Fotos zu Social Media, Umwelt, Politik, Frauen, Kommunikation.