Werbung – wer braucht diesen Rinderwahnsinn?

gabihelmchen_werbung     Veröffentlicht am 02.01.2015

In seltenen Fällen ist Werbung informativ. Noch seltener ist sie witzig. Meistens ist sie eher langweilig. Und es gibt richtig schlechte Werbung. Aggressiv, laut, dumm, überflüssig. Leider kann man sie nicht immer ignorieren. 

Manchmal wird man regelrecht angesprungen, umzingelt, belästigt. Wieso geben Unternehmen viel Geld für schlechte Werbung aus? Leiden sie unter Geschmacksverirrung? Sind die EntscheidungsträgerInnen vielleicht selbst aggressiv, laut, dumm, überflüssig?

Das kann jetzt mal so stehenbleiben.

Und hier folgen Beispiele für richtig schlechte Werbung:

gabihelmchen_werbung01

gabihelmchen_werbung03

gabihelmchen_werbung02

Noch Fragen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.